KLÄRANLAGE


Die Kläranlage wird durch drei Druckleitungen beschickt, welche am Druckleitungsendschacht die Abwässer

  • der Gemeinden aus dem Nordteil des AZV
  • aus der Stadt Zwenkau sowie
  • dem Südteil mit den Städten Groitzsch und Pegau
übergeben. Von dort duchläuft das Abwasser die Anlage bis zum Vorfluter Weiße Elster im freien Gefälle.

 

 

[ Impressum ]